[RG]-Arma 3 | "Domination - Gesetzbuch" {RGD3GB}

  • Präambel:

    Wir möchten eine Gaming-Community formen, welche sich achtet, das Spiel eines jeden anderen ergänzt und fördert. Wir möchten, ein freundliches Miteinander unter allen Mitgliedern gewährleisten und die „[RG]-Community“, die „[RG]-Gameserver“, den „[RG]-Teamspeak” sowie das „[RG]-Forum” vor Äußeren und Inneren negativen Einflüssen und Entscheidungen schützen. Unsere Regelwerke/Informationsdokumente dienen dem Zweck dieses Ziel zu erreichen. Jedes Mitglied hat sich eigenständig über die Veränderungen in den Regelwerken zu informieren. Sobald unsere Regelwerke/Informationsdokumente verändert werden, treten die geltenden veränderten Bestimmungen mit sofortiger Wirkung nach der Veränderung in Kraft.
    --------------------------------------------------
    Are You looking for the “English Version” of this Document? Press me

    --------------------------------------------------


    Artikel 1: Allgemeine Serverregeln

    Abs.1; Allgemeines Verhalten

    §1; Jeder Spieler der sich auf dem „[RG]-Domination-Server“ befindet hat sich mindestens um ordnungsgemäßes Semi-Milsim zu bemühen.

    §2; Die Kommunikation; im Side-Channel ist nur für Missionsdetails gedacht und nur Gruppenführern gestattet. Zur Kommunikation zwischen Teammitgliedern gibt es die Möglichkeit Gruppen zu Gründen und dort im Gruppenkanal zu sprechen.

    §3; Respekt & Ethik; Zeige Respekt gegenüber den anderen, egal welche Nationalität, Religion, welches Geschlecht, Alter oder sonstigen individuellen Eigenschaften Sie haben. Dies gilt sowohl intern als auch extern, da Ihr wie bereits oben angegeben die Community repräsentiert. Nichteinhaltung zieht abhängig vom Ausmaße des Verhaltens den sofortigen Ausschluss mit sich!


    Abs.2; Allgemeine Verbote

    §1; Cheaten; ist verboten.

    §3; Bugs/Glitches; ausnutzen ist verboten.

    §4; Teamkilling; ist verboten.

    §5; Vandalismus; mutwilliger Art an Fahrzeugen ist Verboten.

    §6; Fahrzeuge; sind wertvoll. Das leichtsinnige Benutzen & Zurücklassen von Fahrzeugen auf der Karte ist verboten. (Müssen mit Sprengladungen zerstört werden)

    §7; Startbahnen; für Jets dürfen nicht blockiert werden.

    §8; Sprachchat; Kein Sprachchat im Side/Global über andere Dinge als das Spiel. Kommunikation sollte Englisch oder Deutsch sein.

    §9; Rechtsextremistische, rassistische, diskriminierende und persönliche verletzende Parolen; sowie das Teilen von pornografischen Inhalten auf dem Server sind verboten und sorgen für den sofortigen Ausschluss vom Server.

    §10; Beleidigungen; von anderen Spielern auf dem Server ist verboten. Und sorgt nach wiederholtem Vergehen für den sofortigen Ausschluss aus der Community. Die fünf sogenannten Warns sind Plattformübergreifend Rechtskräftig.

    §11; Helikopter; dürfen in der Base nur Landen und Starten. Das laufenlassen der Motoren ist wegen des Lärm verboten. Das mehrfache Umfliegen der Base ist ebenfalls Verboten. (Ausnahme: Feinde in der Base).

    §12; Es ist verboten, Fahrzeuge auf den Munitions, Service oder -Farp Punkten stehen zu lassen.

    §13; Sounds/unerwünschten Töne; sind verboten.

    §14; Hackerangriffe, sowie unerlaubte Spielvorteile jeglicher Art sind verboten. Wir werden jegliche Art von Angriff ggf. strafrechtlich verfolgen und den Behörden übergeben.

    §15; Fremdwerbung oder Abwerbung für andere Gameserver sind strengstens verboten.

    §16; Namensgebung: Folgende Nicknames sind nicht gestattet: rechtsextremistische Namen, bekannte Personen aus dem 2.Weltkrieg, Namen mit kriminellen oder terroristischen Hintergrund, beleidigende Namen.

    §17; Umgangston; Der Umgang mit anderen [RG]-Nutzern sollte stets freundlich sein. Verbale Angriffe gegen andere User sind strengstens untersagt. Dabei spielt es keine Rolle, ob diese Online sind oder nicht.

    §18; Aufnahmen; Das Aufnehmen von Videos, Gesprächen oder Nutzernamen sowie das veröffentlichen im Internet ist ohne vorzeitige Genehmigung des [RG]-Founders nicht gestattet.

    §19; Weisungsrecht; Der [RG]-Founder und seine Partner (Server Admins, Supporter oder anderweitig befugte Admins) haben volles Weisungsrecht. Das Verweigern einer bestimmten Anweisung kann zu einem dauerhaften Ausschluss vom Server führen.

    §20; Werbung; Jegliche Art von Werbung ist verboten. Dabei ist auch das Werben durch Audio-Spuren strengstens untersagt. Ggf. kann sich an einen zuständigen Administrator oder den [RG]-Founder gewendet werden, um über eine Möglichkeit zur Werbung zu verhandeln. Werbung im Namen der [RG] ist ohne ausdrückliche Genehmigung des [RG]-Founder strengstens untersagt.

    §21; Datenschutz; Private Daten wie Telefonnummern, Adressen, Passwörter und ähnlichem dürfen nicht öffentlich ausgetauscht werden. Ein Server Admin oder Supporter wird zu keinem Zeitpunkt nach sensiblen Daten, wie Benutzer-Passwörter, fragen.

    §22; Meldepflicht; Es sind alle Benutzer angehalten, die [RG]-Richtlinien definiert durch alle unsere Gesetzbücher zu beachten. Sollte ein Regelverstoß von einem Benutzer erkannt werden, ist dieser umgehend einem Admin zu melden. Nicht Einhalten kann eine Strafe nach sich ziehen.

    §23; Luftunterstützung (CAS); Darf nur in das Spielgeschehen eingreifen, wenn CAS angefordert wurde. CAS darf nur auf Anti-Air Ziele (AA) und Anti-Tank-Ziele (AG) und den Radioturm schießen. CAS sollte sofern es noch möglich ist nach Aufforderung abgebrochen werden. Ein Pilot ist angehalten per Voice-Chat im Seitenkanal anzukündigen bevor er startet und bevor er landet das er es tut und wo er es tut.

    §24; Panzer; Panzer haben in der AO nur etwas verloren, wenn dort noch harte Ziele in Form von feindlichen Panzern anwesend sind. Für den Beschuss auf Infranterie sind Panzer nicht vorgesehen. Dies gilt auch für den MHQ-Panzer. Dieser darf jedoch in der AO sein und dort deployed werden. Panzer dürfen nur als Unterstützung der Infanterie eingesetzt werden und mindestens von 2 Personen besetzt werden.


    Abs.3; Support

    §1.0; In einem Supportfall entscheidet der Supporter, welche Beweismittel (Videos, Bilder) benötigt werden.

    §2.0; Wir setzen auf eine logische Denkweise unserer Spieler in Bezug auf die Regeln, sollte allerdings eine Situation unklar oder nicht in den Regeln definiert sein, klären die Admins und Supporter die Situation nach eigenem Ermessen, sind aber Verpflichtet für eine Erweiterung des Regelwerkes zu sorgen, sodass die Situation von nun an per Regelwerk definiert ist.

    Abs.4; Trainings & Events

    §1.0; Alle Trainings und Events, welche neben dem normalen Spielgeschehen passieren, müssen im Vorfeld im Forum besprochen und angemeldet werden. Eine Absegnung der Projektleitung ist hier erforderlich.

    §2.0; Jedes Event benötigt einen Leiter, der mit Zeus die Mission erstellt und sie während des Spielgeschehens überwacht.
    §3.0; Für das Training/Event ist es zwingend notwendig das der Event-Bereich (Vom Zeus damit es nicht gelöscht werden kann) für alle sichtbar, “Rot” makiert mit Ausrufezeichen im Global Chat angezeigt/gekennzeichnet umrandet wird.

    §4.0; Alle Teilnehmer eines Training/Event sind angehalten ihre Markierungen während des Events im Gruppenkanal zu machen um das geregelte Spielgeschehen nicht zu stören.


    Artikel 2: Direkte Banngründe

    Abs.1;

    §99; Folgende Dinge führen direkt zu einem Ban oder Konsequenz mit nachstehender Mindestbanlänge oder Mindestaktivität des Supporters. Höhere Strafen sind sehr wahrscheinlich: (H=Hour, D=Days, W=Weeks, Y=Years, Perm=Permanent, Del=Delete,)


    R1: Trolling (72H), R2: Cheaten (72H), R3: Teamkilling (96H) R4: Hacking (Perm.), R5: Bugusing (Perm.), R6: Beleidigung (24H), R7: Supportentzug eines Spielers (1W), R8: Vandalismus (48H), R9: Chatverstoß (2H), R10: Werbung (12H), R11: Support Betrug (72H), R12: Sounds wie z.b. Soundboard von außerhalb des Spiels (12H), R13: Diskriminierungen (Perm), R14: Sidetalk (1H) R15: Respektlosigkeit (1H) R16: Falscher Name (1H), R17: Umgangston (1H), R18: Weisungsverstoß (1H), R19: Fremdwerbung (1Y),


    Jeder Spieler ist verpflichtet gefundene Bugs zu reporten. Sollte ein Spieler einen Bug ausnutzen, der nicht bekannt ist und diesen nicht reportet haben, kann dies zum Ausschluss vom Server führen.


    Oliver Rathjens (Buschfuss)
    Projektleiter & Vorstand | Rage-Gaming Network n.e.V


    Dieses Dokument wurde Urheberrechtlich geschützt. Das Kopieren, Verbreiten oder anderweitige Veröffentlichen dieses Dokumentes ohne die Einwilligung des Uhrhebers wird Strafrechtlich verfolgt.

    © Copyright by Oliver Rathjens 2016-2018